Ab sofort gibt es bei mir Brustgeschirre von annyx und Dogfellow

  • Weitere Infos zum annyx findest du hier!

 

  • Weitere Infos zum Dogfellow findest du hier!

 

 

 

Der Passform-Check

1. Das Y des Geschirrs sollte auf dem Brustbein sitzen, damit Schultern und Kehlkopf frei sind

2. Zwischen Brustgurt und Brust des Hundes sollten 2 Finger passen, damit es nicht zu locker, aber auch nicht zu straff sitzt

3. Der Brustgurt sollte so sitzen, dass der Abstand zu den Vorderbeinen groß genug ist, um die Bewegungsfreiheit nicht einzuschränken

4. Gerät das Geschirr auf Zug, sollte der Brustgurt vor dem letzten Rippenbogen liegen

5. Kontrollieren Sie die einzelnen Positionen auch unter Zugbelastung, damit der Hund bei einem Ziehen an der Leine nicht durch das Geschirr beeinträchtigt wird. Das Geschirr sollte sich dem Körperbau des Hundes anpassen

 

 

 

Passform Geschirr

 

 

 

Noch mehr Zubehör findest du hier!