Social Walk ist ein Trainingsspaziergang für Hunde …

… die unverträglich bzw. wenig verträglich gegenüber fremden Hunden sind

… die Leinenaggressiv sind

… die bei Hundebegegnungen durch Frust aufgeregt oder aggressiv reagieren

 

 

Beim Spaziergang wird darauf geachtet, dass genügend Abstand zwischen den Hunden eingehalten wird und dies somit eine optimale Trainingsgrundlage schafft. Die Spazierwege werden so ausgewählt, dass die Hunde sich trotz großem Abstand immer sehen können. Mittels positiver Bestärkung und meiner Unterstützung lernen eure Hunde in Anwesenheit fremder Hunde ruhig und kontrollierbar zu bleiben. Beim Social Walk gibt es keinen direkten Kontakt zu den anderen Hunden sowie keinen Freilauf.

Maximal werden 6 Mensch-Hunde-Teams am Trainingsspaziergang teilnehmen.

 

 

Ablauf:

  • Beim Ankommen am Parkplatz die Hunde bitte im Auto lassen
  • Besprechung der grundlegenden Regeln sowie der Spazierroute
  • Nach einer festgelegten Reihenfolge startet jeder hintereinander den Spaziergang
  • Zwischendurch wird unter meiner Anleitung die Reihenfolge der Hunde gewechselt
  • Nach der Runde kommen die Hunde wieder direkt ins Auto
  • Kurze Nachbesprechung

 

 

Voraussetzungen:

  • Vorherige bei mir absolvierte Einzelstunden
  • Grundgehorsam
  • Ca. 2-3m Leine (keine Flexileinen)
  • Ausreichend sehr schmackhafte weiche kleine Leckerlis (sehr gut eignet sich Wurst oder Käse)
  • Wasser für die Hunde

 

 

Preis:

€ 20,- pro Mensch-Hunde-Team für einen ca. einstündigen Social Walk

 

 

Anmeldepflicht aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl