Schleppleinentraining

Koala

Du willst lernen, wie man mit dem Hund nur über die Körpersprache kommuniziert, dann ist das Schleppleinentraining genau richtig.

Dein Hund ist nur zur Sicherheit an der Schleppleine, es wird versucht, diese nicht zu verwenden. Man zeigt dem Hund mittels Körpersprache was man von ihm will (wir gehen links, wir gehen rechts,…). Eignet sich besonders gut für Hunde die an der Leine ziehen oder Hunde die man nicht ausleinen kann.

Das Schleppleinentraining ist ein Einzeltraining (bzw. max. 2 Mensch-Hunde-Teams), damit intensiv mit dir und deinem Hund gearbeitet werden kann.

Findet auf öffentlichen Gebieten statt.


Preis:

Pro Stunde € 20,-, bei 2 Mensch-Hunde-Teams € 15,- pro Team.

Voraussetzungen:
Brustgeschirr und ca. 10m lange Schleppleine.